Аккорды Stoppok - Cool Durch Zufall

Добавлено: @romashka
Дата добавления: 26 Марта 2024г.
Рейтинг:
0.0
Просмотров: 23
Транспонировать - +
Stefan spielt die Strophenteile alle in der 7. und 5. Lage. Im Ref beginnt er mit dem H
in der 7. Lage und endet mit dem H in der 2. Lage. Fuer Anregungen,
Verbesserungsvorschläge bin offen und dankbar. Viel Spass ihr Spezialisten! Ach, noch 
was, das Format hat mich zu dieser Monsterlaenge gezwungen, wer da gute Tipps fuer mich 
hat, gerne! Außerdem
wurden meine Akkorde immer wieder verrueckt, ich lass es jetzt so, weil ich sonst 
verzweifeln wuerde. Ich denke es kann euch dennoch weiterhelfen.

Intro: H

1. Strophe

H
Der Maurer da drueben auf m Baugeruest
F#7
Hat  gar keine Ahnung wie cool er ist
F#7
Der Schritt  von seiner Hose haengt ihm knapp ueber den Knien
H
Seine Arschfalte ist wunderbar zu sehen
E7
Er ist einer dieser, dieser vielen,
H
einer dieser vielen dieser
F#7
vielen Ahnungslosen
H
Maurer in Designerhosen

1. Refrain

Er ist
H    F#7   A    E     H
co-o o-o o-o o-o o-l
H  (A A# H)
durch Zufall
H F#7 A E F#m
co-o o-o o-o o-ol durch Zufall
F#m   H  HAH
Rein zufaellig  cool

2. Strophe

H
Genau wie Onkel Erwin auf dem Altstadtfest
F#7
am Bierstand mit den Kumpels beim Altbiertest
F#7
Wie er mit schraegen Blick, der schon nichts gutes verhiess
H
Den Bierstand in Richtung WC verliess
E7
Unterwegs mit nem Muelleimer zusammenstiess
H
Mit men Muelleiner
E7
Mit nem Muelleimer zusammenstiess
H
und sich die Augenbraun pearcte mit nem Schachlickspiess

2. Refrain

Er war
H    F#7   A    E     H
co-o o-o o-o o-o o-l
H  (A A# H)
durch Zufall
H F#7 A E F#m
Er ist  co-o o-o o-o o-ol durch Zufall
F#m  F#m  H  HAH
Rein zufaellig rein zufaellig cool

3. Strophe

H
Im Pazifik bei Malibu irgendwo
F#7
Schwamm  ne junge Frau mit rundem Po
F#7
Da kam ein Hai mit fiesen gelben Zaehnen
H
und biss ihr in denselben
E7
die junge Frau verdankte dem Hai
H
sie verdankte dem Hai
F#7
sie verdankte dem ollen Hai
H
ihr sehr sehr orginelles Arschgeweih

3. Refrain

Sie war

H    F#7   A    E     H
co-o o-o o-o o-o o-l
H  (A A# H)
durch Zufall
H F#7 A E F#m
co-o o-o o-o o-ol durch Zufall
F#m  F#m
Rein zufaellig rein zufaellig
F#m H  HAH
Rein zufaellig cool

Bass-Solo: entspricht einer Strophe

Bridge:

E
Er haengte Schweinhaelften an den Haken
E
In der Wurstfabrik von Interlaken
A
Bis sich sein Kittel daran verfing
A    H
Und er selber mit am Haken hing
Cism
Niemand hoerte ihn um Hilfe schreien
   F#7 E7 H
Man sperrte ihn ins  Kuehl haus  ein

4. Refrain

Er war
H    F#7   A    E     H
co-o o-o o-o o-o o-l
H  (A A# H)
durch Zufall
Er war
H    F#7   A    E     H
co-o o-o o-o o-o o-l
H  (A A# H)
durch Zufall
Er war
H    F#7   A    E     H
co-o o-o o-o o-o o-l
H  (A A# H)
durch Zufall
Er war
H F#7 A E F#m
co-o o-o o-o o-ol durch Zufall
F#m  F#m
Rein zufaellig rein zufaellig
F#m  F#m  H
rein zufaellig rein zufaellig cool
Наверх